Telematikinfrastruktur – Aktuelles zur ePA

Als sichere digitale Sammlung aller medizinischen Informationen rund um einen Behandlungsprozess ist die ePA das zentrale Element einer vernetzten Gesundheitsversorgung. Ziel der ePA ist eine umfassende Vernetzung des deutschen Gesundheitswesens, sowohl zwischen verschiedenen Fachärzten oder Apotheken als auch zwischen Ärzten und Patienten. Viele bisher analog oder in Papierform ablaufende Arbeitsschritte können durch die ePA digitalisiert und damit vereinfacht werden. Weitere Vorteile: Medizinische Informationen liegen transparent vor und erleichtern zukünftig viele Abläufe. Davon profitieren Patienten ebenso wie Ärzte, Apotheker, Therapeuten und anderes medizinisches Fachpersonal.

Bestellen Sie jetzt das ePA-PLUS PAKET – PRAXIS Grundpaket bestehend aus:

E-Arztbrief¹
ePA²– elektronische Patientenakte
eAU² – elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
E-Rezept²
(Lizenz umfasst eine Betriebsstätte (BSNR) und eine(n) Arzt/Ärztin (LANR)
¹ Bisherige Nutzer des E-Arztbriefs erhalten einen zusätzlichen Rabatt in Höhe von 24,00 € auf den Lizenzpreis.
² ab Verfügbarkeit

Die CGM MEDISTAR-Videos zur ePA zeigen Ihnen, wie einfach Sie mit CGM MEDISTAR die Vorteile der ePA nutzen können.

Teilen Sie unseren Beitrag