PCV – Sonderseminar GOÄ – Die kluge Privatabrechnung mit Heike Junge

296,31 

Preis je Teilnehmer.

Wir freuen uns sehr, am Mittwoch, den 13.02.2019 sowie am Freitag, den 13.09.2019, jeweils von 15.00-18.30 Uhr erneut Frau Heike Junge für die GOÄ Seminare gewonnen zu haben. Frau Heike Junge arbeitet, neben ihrer Tätigkeit als Praxismanagerin, bereits seit dem Jahr 2000 unter anderem als Referentin für das IFU Institut (Ärzte-, Apotheker- Wirtschaftsinstitut) und ist zudem DGQ Qualitätsmanagementbeauftragte und – Auditorin.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Wir freuen uns sehr, am Mittwoch, den 13.02.2019 sowie am Freitag, den 13.09.2019, jeweils von 15.00-18.30 Uhr erneut Frau Heike Junge für die GOÄ Seminare gewonnen zu haben. Frau Heike Junge arbeitet, neben ihrer Tätigkeit als Praxismanagerin, bereits seit dem Jahr 2000 unter anderem als Referentin für das IFU Institut (Ärzte-, Apotheker- Wirtschaftsinstitut) und ist zudem DGQ Qualitätsmanagementbeauftragte und – Auditorin.

Ihr Seminar umfasst:
• Richtiges Einsetzen von Analogziffern • Ausschöpfung des Gebührenrahmens und korrekte Anwendung des §5 der GOÄ • Einfache und korrekte Handhabung von Steigerungssatzbegründungen • Die wichtigsten Beratungs- und Gesprächsleistungen • Korrekte und wichtige Kombinationen im Behandlungsfall der GOÄ

Dauer: 3,5 Stunden

Preis pro Person inkl. MwSt.: 296,31 €

Zusätzliche Information

Verfügbare Termine

Mittwoch, 13. Februar 2019 15:00-18:30 Uhr, Freitag, 13. September 2019 15:00-18:30 Uhr