CGM MEDISTAR Datenschutz in der Arztpraxis

332,01 

Preis je Teilnehmer.

Datenschutz hat in der Arztpraxis und in medizinischen Versorgungszentren einen hohen Stellenwert.
Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellen Anforderungen an die Datensicherheit und legen e. a. fest, unter welchen Vorausetzungen ein Datenschutzbeauftragter (DSB) zu bestellen ist.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Seminar mit Mustervorlagen

Datenschutz hat in der Arztpraxis und in medizinischen Versorgungszentren einen hohen Stellenwert.
Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellen Anforderungen an die Datensicherheit und legen e. a. fest, unter welchen Vorausetzungen ein Datenschutzbeauftragter (DSB) zu bestellen ist.

Ihr Seminar umfasst:
Das Seminar Datenschutz in der Arztpraxis zeigt die Umsetzung der DSGVO in der Arztpraxis auf. Wir geben Ihnen einen Einblick zu den Themen Schweigepflicht, Aufbewahrungspflichten und Dokumentationspflichten. In diesem Seminar präsentieren wir Ihnen die Grundzüge des Datenschutzes (BDSG und DSGVO) und geben Ihnen alle Informationen zum Datenschutzbeauftragten.
Erfahren Sie mehr über die Themen Datenschutz und Datensicherheit. Wir zeigen Ihnen Sicherungs- und Schutzmaßnahmen sowie die Grundlagen für den Systemschutz auf und erläutern Ihnen die Umsetzung in der Praxis. Wir beantworten gerne alle Fragen zum Thema datenschutzkonforme Passwörter. Erfahren Sie in diesem Seminar alles über Berichtigungskonzepte in MEDISTAR und die datenschutzkonforme Löschung von Daten in der Software CGM MEDISTAR.

Zusätzliche Information

Verfügbare Termine

Mittwoch, 16. Januar 2019 14:00–17:00 Uhr, Freitag, 10. Mai 2019 14:00–17:00 Uhr, Mittwoch, 04. September 2019 14:00–17:00 Uhr, Freitag, 22. November 2019 14:00–17:00 Uhr